0800 724 5334 anfrage01@rfs.gmbh
Schuldnerberatung Ingolstadt

Schuldnerberatung Ingolstadt

0800 724 5334

Schuldnerberatung Ingolstadt

Schuldnerberatung Ingolstadt

Die Schuldnerberatung Ingolstadt hilft Ihn mit einer kostenlosen
Erstberatung Ihre Schulden in den Griff zu bekommen.

 

Schuldnerberatung Ingolstadt

Wenn sich auf ihrem Schreibtisch die Forderungen stapeln und Sie die Rechnungen nicht mehr bezahlen können, dann ist es Zeit sich an die Schuldnerberatung Ingolstadt zu wenden. Unsere Experten wissen über die Gründe der Zahlungsunfähigkeit ganz genau Bescheid. Wir arbeiten gemeinsam mit Ihnen daran, dass Sie schuldenfrei werden. Die Höhe Ihrer Überschuldung spielt dabei keine Rolle. An erster Stelle steht bei uns, der Schuldnerberatung Ingolstadt, die Hilfe zur Selbsthilfe. Wir unterstützen Sie bei dem unvermeidlichen Papierkrieg und helfen Ihnen, welche Behörden für welche Anträge zuständig sind. Nicht zuletzt geht es bei der Schuldnerberatung Ingolstadt um einen freundlichen Zuspruch für Sie. Auch wenn wir Sie nicht von der Zahlungsunfähigkeit befreien und schuldenfrei machen können, ist es uns aber enorm wichtig Sie persönlich zu stärken. Schließlich können Sie nicht aktiv an der Überwindung Ihrer Überschuldung arbeiten, wenn Sie ständig mit Selbstzweifel zu kämpfen haben. Die Schuldnerberatung Ingolstadt geht sachlich mit Ihrer Situation um. Unsere Aufgabe ist es, Ihre Zahlungsunfähigkeit zu beenden und Sie persönlich als Mensch wahrzunehmen. Deshalb begegnen wir Ihnen auf Augenhöhe und machen Ihnen keinerlei Vorwürfe. Trotz Überschuldung werden Sie bereits nach dem ersten Gespräch ein gutes Gefühl haben. Nach dem Besuch bei der Schuldnerberatung Ingolstadt können Sie endlich wieder optimistisch und ein wenig befreiter in die Zukunft sehen. Sie werden schnellfeststellen, dass Sie es tatsächlich schaffen können schuldenfrei zu werden.

 

Bringen Sie bitte zum ersten Termin bei der Schuldnerberatung Ingolstadt Ihre sämtlichen Unterlagen mit.

Im Idealfall haben Sie alle Dokumente über Ihre drohende Zahlungsunfähigkeit gesammelt und geordnet abgeheftet. Wenn nicht, suchen Sie alle relevanten Unterlagen zusammen und ordnen Sie vorab. Natürlich ist dies zeitaufwendig aber zwingend notwendig, wenn Sie schuldenfrei werden wollen.

Als Erstes sehen gehen wir gemeinsam Ihre Dokumente durch und finden die Ursachen der Überschuldung. Diese müssen konkret formuliert werden. Denn erst wenn Sie genau wissen wo das Problem liegt, können wir gemeinsam eine Lösung finden. Natürlich sind unsere Berater keine Lehrer, trotzdem werden die Gespräche mit der Schuldnerberatung Ingolstadt bei Ihnen einen Lernprozess in Gang setzen, damit Sie nie wieder in die Zahlungsunfähigkeit abgleiten. Um dies zu verhindern zu können, müssen Sie alte Verhaltensmuster durchbrechen. Die dafür nötigen individuellen Maßnahmen werden Sie mit Ihrem Berater erarbeiten. Dies ist die zentrale Aufgabe der Schuldnerberatung Ingolstadt. Wichtig dabei ist das Vertrauen zu Ihrem Berater, der Sie auf dem gesamten Weg bis zur Schuldenfreiheit begleiten wird.

 

Wir helfen Ihnen bei der Privatinsolvenz

Es kommen viele Schuldner zu uns, die eine Privatinsolvenz anstreben, da selbst viele Prominente diesen Weg eingeschlagen haben. Trotzdem sagen wir als Schuldnerberatung Ingolstadt, dass diese Lösung nicht immer optimal ist. Zwar wären Sie nach diesem Prozess vorerst schuldenfrei, die Überschuldung wird Sie jedoch noch länger verfolgen und die eigentlichen Ursachen bleiben ungeklärt. Vor allem ein negativer SCHUFA-Eintrag bleibt längere Zeit bestehen. Es vergehen oft noch einige Jahre, bis dieser Eintrag gelöscht ist. Um eine Wohnung anzumieten, gehören SCHUFA-Unterlagen heutzutage standardmäßig zu den einzureichenden Dokumenten. Liegt ein negativer SCHUFA-Eintrag vor, fürchtet der Vermieter einen Mietausfall und wird Ihnen die Wohnung aller Wahrscheinlichkeit nach nicht vermieten. Sollte sich die Privatinsolvenz dennoch nicht vermeiden lassen, dann ist Ihnen die Schuldnerberatung Ingolstadt dabei ein zuverlässiger Partner. Es ist uns wichtig, dass Sie die Überschuldung so schnell wie möglich überwinden können. Deshalb versucht die Schuldnerberatung Ingolstadt die Dauer von fünf auf drei Jahre zu verringern. In der ersten sogenannten Wohlverhaltensphase müssen Sie sämtliche Forderungen erfüllen und dürfen keine weiteren Schulden machen. Danach sind Sie schuldenfrei, wenn auch noch nicht alle Schulden getilgt sind. Falls es möglich ist, finden wir auch andere Wege, um Ihre Zahlungsunfähigkeit zu überwinden.

 

Ein kurzes Wort zum Thema Inkassounternehmen

Oft kommt es dazu, dass Firmen Inkassounternehmen einschalten, um Geld von säumigen Kunden einzutreiben, wenn nach mehrmaliger Mahnung keine Zahlung eingegangen ist. Die Schuldnerberatung Ingolstadt kennt diesen Vorgang ganz genau. Wer mit Schulden zu kämpfen hat, für den sind diese Forderungen nicht zu bewältigen. Eine gute Nachricht gibt es: Bei gleichzeitiger Zahlungsunfähigkeit sowie Überschuldung brauchen Sie diese Forderungen nicht zu bezahlen. Die Schuldnerberatung Ingolstadt übernimmt dabei den nötigen Schriftverkehr mit den Unternehmen.

 

Jetzt ins Handeln kommen

Tatsache ist, Sie können noch so viele Bücher oder Artikel über Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung lesen, etwas ändern wird sich erst, sobald Sie den ersten Schritt machen und Kontakt mit uns aufnehmen. Dann können wir anfangen mit Ihnen zu arbeiten: mit aktiver, strukturierter und professioneller Hilfe von Ihrem Schuldnerberater Ingolstadt.

 

Weitere Informationen zum Thema Ingolstadt

Ingolstadt, Wikipedia über Ingolstadt, Nachrichten zu Ingolstadt

Kontakt

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an anfrage@rfs.gmbh widerrufen.

Ort

Sie haben Fragen zur Schuldenberatung – Kontaktieren Sie uns jetzt kostenlos!

Starten Sie jetzt schuldenfrei in die Zukunft, durch unsere Schuldenberatung mit professionellen Schuldenberatern.