0800 724 5334 kontakt@schuldnerberater.online
Sich von finanziellen Schulden befreien: mit einer Schuldensanierung

Sich von finanziellen Schulden befreien: mit einer Schuldensanierung

0800 724 5334

Eine Schuldensanierung – auch als Schuldenbereinigung oder Entschuldung bezeichnet – ist darauf ausgelegt, sich von allen Schulden zu befreien. Diese Methode ist ein vergleichsweise “schonendes” Verfahren, über das Sie Ihre Schulden zurückzahlen können. Die Schulendsanierung zielt darauf ab, dass alle Gläubiger ihr Geld erhalten – allerdings erstreckt sich der Zeitraum für die Rückzahlung zumeist über mehrere Jahre. Diese Schuldensanierung geht zumeist mit der Erstellung eines Schuldenbereinigungsplans einher, der von allen Parteien akzeptiert werden muss.

Ein Schuldenbereinigungsplan als wichtige Voraussetzung

Der erste Schritt einer erfolgreichen Schuldensanierung setzt voraus, dass Sie sämtliche Vermögenswerte und Schulden erfassen. Alle Daten zu Ihrer finanziellen Situationen müssen exakt gegenübergestellt werden. Schließlich ist es im Rahmen der Sanierung erforderlich, dass Sie alle finanziellen Möglichkeiten zur Begleichung der Schulden ausschöpfen. Eventuell nehmen Sie sich einen Schuldnerberater unterstützend zur Seite. Außerdem sollten Sie den Fokus darauf legen, zuerst die dringendsten Schulden zu begleichen. Im Anschluss bezahlen Sie die Schulden, die sowieso über längere Zeiträume getilgt werden. Ein typisches Beispiel ist ein Kredit. Nach Vereinbarung eines Schuldenregulierungsplans überreichen Schuldnerberater eine Kopie der Vereinbarung an alle Gläubiger. Der Plan tritt dann in Kraft, wenn sich alle beteiligten Parteien mit diesem Dokument einverstanden erklären.

Wege aus den Schulden

Eine Schuldensanierung erfolgt über mehrere Methoden. Fällt die Wahl auf eine Einmalzahlung, erhalten Gläubiger die vereinbarte Summe zu einem festgelegten Termin ausgezahlt. Die Ratenzahlung ist die am häufigsten angewandte Form einer Sanierung der Schulden. Bei einer Ratenzahlung leisten Schuldner in jedem Monat einen Abschlag, der an alle Gläubiger verteilt wird. Abhängig von der Gesamtsumme sowie damit verbundener Zinsen, erstrecken sich Ratenzahlungen partiell jedoch über lange Zeiträume. Eine Stundung nehmen Schuldner in Anspruch, um die Zahlung für einen vereinbarten Zeitraum auszusetzen. Eine Umschuldung kommt für die Schuldner in Betracht, die ein teures Darlehen gegen einen Kredit mit günstigeren Konditionen eintauschen möchten. Diese Methoden der Schuldensanierung stehen zur Wahl.

Sie haben Fragen zur Schuldenberatung – Kontaktieren Sie uns jetzt kostenlos!

Starten Sie jetzt schuldenfrei in die Zukunft, durch unsere Schuldenberatung mit professionellen Schuldenberatern.