0800 724 5334 kontakt@schuldnerberater.online
Ein Schuldenvergleich: Wege in ein schuldfreies Leben

Ein Schuldenvergleich: Wege in ein schuldfreies Leben

0800 724 5334

Ein Vergleich von Schulden bietet Schuldnern die Möglichkeit, die Schuldenzahlung durch eine Einigung mit Gläubigern zu erledigen. Dieser Anspruch des Schuldenvergleichs basiert auf § 305 Abs. 1 der Insolvenzordnung. Dieser Paragraph regelt, dass Privatpersonen keine Insolvenzverfahren einleiten können, ohne im Vorfeld einen Schuldenvergleich versucht zu haben. Dementsprechend müssen Gläubiger ernsthaft versucht haben, mit den anderen Parteien den Vergleich der Schulden durch eine Teil-Zahlung zu erreichen. Aus dem Grund ist ein Schuldenvergleich bei vielen Betroffenen mit hohen Schulden sogar gesetzlich vorgeschrieben.

Ein Schuldenvergleich ist eine außergerichtliche Einigung

Auch wenn Sie kein Insolvenzverfahren anstreben, haben Sie die Möglichkeit, eine außergerichtliche Einigung mit Ihren Gläubigern vorzunehmen. Dieser Vergleich über die Schulden verpflichtet nicht automatisch zu einem Insolvenzverfahren, falls die Verhandlungen misslingen. Bestenfalls akzeptieren Gläubiger den Schuldenvergleich und tragen mit einer Zustimmung erheblich zur Senkung Ihrer Schulden bei. Möglicherweise können Sie durch den Vergleich sogar eine Privatinsolvenz vermeiden. Lehnt die Gegenseite das Angebot eines Schuldenvergleichs ab, ist die Einleitung eines Insolvenzverfahrens noch immer eine Option für Sie. Alternativ steht es Ihnen frei, ein anderes Angebot zu präsentieren oder zu einem späteren Zeitpunkt einen Vergleich Ihrer Schulen anzustreben.

Das A und O: der Schuldenbereinigungsplan

Der Vergleichsvorschlag bietet Ihnen mehrere Möglichkeiten, da sich Gläubiger und Schuldner nur an einer gesetzlichen Vorgabe orientieren müssen. Diese Auflage sieht vor, dass Sie einen Schuldenbereinigungsplan aufstellen müssen, der für alle Gläubiger gültig ist. Dieser Schuldenbereinigungsplan soll bei einem Schuldenvergleich verhindern, dass einige Gläubiger besser als andere gestellt sind. Unter Beachtung dieser Vorgabe sieht ein Vergleich über Ihre Schulden monatlich fest vereinbarte Raten oder Ratenzahlungen vor, die dem jeweiligen Monatseinkommen angepasst werden. Eine andere Lösung für einen Schuldenvergleich zieht eine Einmalzahlung in Betracht. Die Aufgabe von einem Vergleich der Schulden besteht darin, Gläubiger durch die Offerte einer Teilzahlung zum Erlass des ausstehenden Betrags zu bewegen. Diese Methode hat sich in der Praxis bewährt.

Sie haben Fragen zur Schuldenberatung – Kontaktieren Sie uns jetzt kostenlos!

Starten Sie jetzt schuldenfrei in die Zukunft, durch unsere Schuldenberatung mit professionellen Schuldenberatern.